Abschlussbericht zum rheinland-pfälzischen Projekt "Steigerung der Wirtschaftlichkeit in der Milchviehhaltung"

Im Rahmen des Projektes "Steigerung der Wirtschaftlichkeit in der Milchviehhaltung" in Rheinland-Pfalz wurden 68 Betriebe im Zeitraum von 2006 bis 2009 durch eine intensive Beratung begleitet.
Projektkooradinator Dr. Jan-Hendrik Schneider präsentierte die Ergebnisse Anfang April 2009 im Rahmen der Abschlussveranstaltung. Sein Fazit: "Es gibt viele zukunftsfähige Milchviehbetriebe in Rheinland Pfalz, allerdings liegt noch erhebliches Potenzial zur Kostensenkung brach, insbesondere im Bereich der Grundfutterkosten". Die fehlende Betriebszweigauswertung (BZA) in der Mehrzahl der teilnehmenden Betriebe sei deshalb sehr problematisch. Nur die Vollkosten-BZA zeige das tatsächliche Potential für Kosteneinsparungen auf und sei als Kontrollinstrument deshalb unerlässlich.
Im Anhang finden Sie den vollständigen Projektbericht als pdf-Datei.


Download: Projektbericht_2009.pdf (720 KB)



Die Datei wird zum Download angeboten. Bitte beachten Sie, dass sie zum Öffnen der Datei ein entsprechendes Programm benötigen.
Bei PDF Dateien z.B. den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen und installieren können.
Für doc, xls und ppt Dateien benötigen Sie das entsprechende MS Office Produkt oder ein vergleichbares Tool.

Die download Geschwindigkeit ist abhänging von der Geschwindigkeit Ihres Internetzugangs. Bei sehr großen Dateien und langsamen Übertragungsgeschwindigkeiten geht es schneller, wenn sie die Datei zunächst auf ihrem Rechner speichern (rechte Maustaste auf dem Link drücken und Ziel speichern unter auswählen) und dann erst öffnen.




    www.Tierhaltung.rlp.de drucken nach oben